Sollingquerung 2015

IMGP4414
IMG_2555

Laufgruppe des Dasseler SC organisierte Ultramarathon von Bad Karlshafen nach Dassel
Die 5. JOBACHEM-Sollingquerung (48 km) war für 75 Läufer, 10 Radfahrer und viele Helfer wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. Zwei Busse geladen mit allen Teilnehmern starteten am Samstag von Dassel aus zur Fahrt nach Bad Karlshafen. Gestartet wurde bei der Weser-Therme in Bad Karlshafen. Die Strecke führte dann über die Sollinghighlights: Carolinenteich, Amelith, Schönhagen, Lakenteich, Sandwäsche, Kletterpark und Moorstegweg quer durch den wunderschönen herbstlichen Solling zurück nach Dassel. Die Teilnehmer konnten bei fast sommerlichen Temperaturen die auserwählten Singletrails und Waldwege genießen. Fünf Verpflegungsposten sorgten unterwegs für Stärkung. Beim Zieleinlauf im Stadion in Dassel wurden alle Teilnehmer bejubelt empfangen. Als erster Läufer kam Jörn Hesse vom Delligser SC in nur 3:42h ins Ziel. Er lief Streckenrekord. Die erste Frau war Sanna Almstedt vom Team Leguano mit einer Zeit von 4:34 h.

Die Laufgruppe des Dasseler SC hatte erstmalig 5 Läufer auf der eigenen Strecke: Ariën Walgers, Ute Caninenberg, Silke Bartels, Carsten Wilkens und Oliver Brandenburg und 3 Begleitradfahrer: Andreas und Anita Creydt und Kirsten Schwerdtfeger. Alle liefen souverän und kamen freudestrahlend im Ziel an. Alle Läufer, Radfahrer und Helfer wurden verpflegt  mit selbstgemachten Kuchen, Salat und leckeren Nudelpfannen vom Italiener aus Einbeck. Die Teilnehmer waren sowohl von der wunderschönen Strecke als auch von der liebevollen Organisation begeistert. Die Laufgruppe bedankt sich noch einmal beim sehr zuverlässigen ASB aus Markoldendorf . Die JOBACHEM-Sollingquerung wird auch bei der Deutschen-Ultralauf-Vereinigung (DUV) gewertet und gilt als Geheimtipp in der Ultralaufszene des gesamten Bundesgebietes und sogar im Ausland.

[Startseite] [Infos] [Neues 2017] [Kontakt] [Fotos + Laufberichte 16] [Strecke] [Sollingquerung 2016] [Sollingquerung 2015] [Sollingquerung 2014] [Sollingquerung 2013] [Sollingquerung 2012] [Sollingquerung 2011] [Sollingquerung 2010] [Finisher 2016] [Impressum]